Reservierungsbedingungen

Tischreservierungen werden für Gruppen ab fünf Personen entgegengenommen und sind erst dann vollständig, wenn Name, E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer angegeben sind. Gruppen ab 50 Personen und die Anmietung von ganzen Bereichen müssen individuell besprochen werden! Kontakt-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Durch eine Tischreservierung habt Ihr bevorzugten Einlass und gelangt über den Reservierungseingang ins Kesselhaus. Der Eintritt wird an der Abendkasse in Höhe des Abendkassenpreises entrichtet (je nach Veranstaltung variiert der Eintrittspreis). Bei einem vorhandenen Vorverkaufsticket entfällt dieser selbstverständlich.

Bitte kommt ALLE GEMEINSAM und seid bis SPÄTESTENS 1 Stunde nach Öffnung des am Reservierungstag stattfindenden Events im Kesselhaus. Nach Ablauf dieser Stunde wird der Tisch frei gegeben und die STORNOGEBÜHR (siehe unten) wird erhoben.

Die Tischreservierung mit einer Getränkevorbestellung ist an einen Mindestverzehr von 33,00 Euro pro Person, und bei einer Tischreservierung OHNE Vorbestellung an einen Mindestverzehr von 38,00 Euro gebunden. Wir versuchen jeden Eurer Sitzplatzwünsche zu erfüllen, jedoch ist dies nicht immer möglich. Wir bitten um euer Verständnis. Eine Tischreservierung beinhaltet nicht zwingend für Jedermann einen festen Sitzplatz! Sollte Euer reservierter Tisch auf der Galerie sein, möchten wir Euch darauf hinweisen, dass diese auch früher geschlossen werden kann!

Solltet ihr z.B. ein Junggesellenabschied sein, bitten wir Euch zu beachten, dass Verkleidungen jeglicher Art nicht erwünscht sind und den Einlass ausschließen. In diesem Falle wird die Stornogebühr ebenfalls berechnet.

Ist die erscheinende Personenzahl Eurer Reservierung kleiner als vereinbart, bleibt die Vorbestellung bzw. der Mindestverzehr unverändert. Personenmehrungen müssen VORHER mitgeteilt werden! Wenn die Reservierung am Abend eine Gästemehrung aufweist, kann diese in der Regel nicht berücksichtigt werden. Im Falle einer ausverkauften Veranstaltung können diese Personen auch nicht zusätzlich auf die Gästeliste geschrieben werden.

Kommt Euch doch mal etwas dazwischen und Ihr könnt die Reservierung nicht wahrnehmen, bitten wir Euch mind. 12 Stunden vor Veranstaltungsbeginn abzusagen. Ansonsten müssen wir eine Stornogebühr in Höhe des Mindestverzehrs erheben.

Angegebene Daten können für Kesselhaus eigene Werbezwecke genutzt werden. Selbstverständlich können diese jederzeit widerrufen werden.