Kesselhaus
Fckng Serious Labelnight:

Boris Brejcha
Ann Clue
Deniz Bul

Mit Detailliebe, Originalität und Tracks wie „Die Maschinen sind gestrandet oder „Lost Memory“ hat Boris Brejcha ein neues Genre begründet: High-tech Minimal. Seitdem hält er sein Publikum mit immer neuen musikalischen Experimenten auf dem Tanzboden. Seine intelligenten Elektrostücke spiegeln seinen Sinn für Unkonventionelles wider. Typisch für den Ausnahmemusiker sind wummernde Bässe, verrückte Effekte und unerwartete Arrangements, in denen teils sein Sinn für Humor aufblitzt. Auch, wenn Boris Brejcha es mit der Musik grundsätzlich ganz im Sinne seines Plattenlabel-Namens hält: „Fckng Serious“.